Über Nina Bartel

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Nina Bartel, 4 Blog Beiträge geschrieben.

Der „Ehrbare Kaufmann“ – Teil 1 – ein mittelalterliches Leitbild oder Wegweiser für Unternehmer im 21. Jahrhundert?

Von |2020-12-10T10:27:53+01:0021. September 2020|Kategorien: Allgemein, Handel, Unternehmensberatung|Tags: , , , |

Regelmäßig lesen wir über die neuesten Exzesse auf dem Finanzmarkt oder über skandalträchtige Verfehlungen einzelner Spitzenmanager, die unser Vertrauen in eine gerechte Soziale Marktwirtschaft und in deren Führungskräfte spürbar beeinträchtigen. Gerade solche Zeiten bieten den Anlass und die Chance, [...]

„HR 4.0“ – Personalarbeit in Zeiten der Digitalisierung

Von |2020-12-10T10:46:10+01:0015. Juli 2020|Kategorien: Unternehmensberatung|Tags: , , , , , , , |

Der Begriff Digitalisierung ist seit einigen Jahren in aller Munde, beeinflusst er inzwischen fast alle Lebens- und Arbeitsbereiche. Personalabteilungen stehen noch eher am Anfang der Digitalisierung. Unsere Praxiserfahrung nach verfügen sie über einen sehr geringen Digitalisierungsgrad. Für diese Abteilungen [...]

Die Mitarbeiterumfrage als Mittel zur Aufdeckung von Defiziten in der Organisations- und Führungsstruktur

Von |2020-12-10T10:49:40+01:0015. Juni 2020|Kategorien: Unternehmensberatung|Tags: , , , , , , , , |

Zur Aufdeckung der Defizite der Organisations- und Personalstruktur hat sich als ein mögliches Instrument die Befragung der Mitarbeiter mittels eines strukturierten Fragebogens bewährt. In unserer betrieblichen Praxis treffen wir im Rahmen der Mitarbeiterumfrage in der Regel am häufigsten auf [...]

Die passenden Mittel zur richtigen Lösung – Bartel in Unternehmeredition zum Maßnahmenmangement mm+

Von |2020-12-10T12:18:39+01:0020. Juni 2018|Kategorien: Allgemein, Maßnahmenmanagement, Operative Restrukturierung|Tags: , , |

Gerade in einer Unternehmenskrise ist die Anpassung und Optimierung der Geschäftsprozesse unumgänglich. Die Mitarbeiter kennen das Unternehmen und sein Geschäftsumfeld meist sehr gut und sind oftmals in der Lage, viele sinnvolle Vorschläge zu generieren. Oft fehlt es in den [...]