Gerd Mül­ler

Profil

staatl. geprüf­ter Betriebs­wirt, Geprüf­ter ESUG-Bera­ter (DIAI)
Stu­di­um der Betriebs­wirt­schafts­leh­re an der AKAD Stuttgart
Berufs­er­fah­rung seit 1985
Spra­chen: Deutsch, Eng­lisch, Französisch

Berufliche Stationen

seit 2021 Poject Mana­ger Finan­ce, ple­no­via GmbH
seit 2010 Mana­ger Finan­ce, ple­no­via GmbH
2006 bis 2010 Unter­neh­mens- u. Betei­li­gungs-Con­trol­ler, RAIL4CHEM Eisen­bahn­ver­kehrs­ge­sell­schaft mbH
2005 bis 2006 Con­trol­ler, DIS AG
2001 bis 2004 Lei­ter Rech­nungs­we­sen, Bor­gers Bau­stof­fe GmbH & Co.KG
2000 bis 2001 Con­trol­ler, Schlaf­horst Auto­co­ro GmbH
1997 bis 2000 Werk­s­con­trol­ler, Kirk­wood Ind. GmbH
1991 bis 1997 Sachb. Finanz­buch­hal­tung und Con­trol­ling, Linck Holz­ver­ar­bei­tungs­tech­nik GmbH

Schwerpunkte

  • Erstel­lung von Ertrags­stei­ge­rungs- und Restruk­tu­rie­rungs­kon­zep­ten nach IDW S6 inner­halb & außer­halb der Insolvenz
  • Erstel­lung von Sze­na­rio-Rech­nun­gen unter Insolvenzbedingungen
  • Finan­zen & Controlling
    • Ana­ly­se der wirt­schaft­li­chen Ent­wick­lung von Unternehmen
    • Erstellung/Plausibilisierung inte­grier­ter Businessplanungen
    • Kurz­fris­ti­ge Liqui­di­täts­pla­nung und Cash Management
    • Plan-Ist-Ver­glei­che, Berichtswesen/Reporting
    • Kos­ten- und Deckungsbeitragsrechnung
  • Inte­rim-Manage­ment im Bereich Finanzen/kaufmännische Leitung

Einschlägige Projekterfahrung

  • Bran­chen (Aus­wahl)
    • Groß- und Ein­zel­han­del (Bau­stof­fe, IT, Auto­haus), Logis­tik (Eisen­bahn, Spe­di­ti­on), Gie­ße­rei, Metall­ver­ar­bei­ten­de Indus­trie, Maschi­nen- und Anla­gen­bau, Hand­werk (Tief­bau, Schreinerei)
  • Pro­jek­te (Aus­wahl)
    • Erstel­lung von Sanie­rungs­gut­ach­ten und Insol­venz­plä­nen, betriebs­wirt­schaft­li­che Begleitung/kfm. Steue­rung in der Insolvenz
    • Ein­füh­rung eines Fast-Close-Systems
    • Ein­füh­rung von SAP

ANSPRECHPARTNER

Gerd Mül­ler

Project Manager Finance

T. +49 211 54 24 7–356
M. +49 174 3 70 65 91
gerd.mueller@plenovia.de